IV. Tolkientag Hannover

Bereits zum zweiten Mal war der Tolkientag in den Räumen der Martin-Luther-Gemeinde in Hannover Ahlem zu Gast. Das letzte Septemberwochenende 2012 stand ganz im Zeichen von Mittelerde - und geboten wurde so einiges - das zeigte auch die große Bandbreite an Besuchern jeglicher Altersstufe.

Mehrere Vorträge von langjährigen Tolkienexperten brachten Licht in die komplexe Welt, die J.R.R. Tolkien erschaffen hat und mit der eine ein tragfähiges Fundemante für die phantastische Literatur gelegt hat, wie wir sie heute kennen. Neben viel Theorie gab es aber auch praktische Workshops, in denen man selber tätig werden konnte - vom großen Mal- und Zeichenwettbereb oder den kniffleigen Tolkien-Quiz bis zum mittelalterlichen Tanz.

Und für viele gute Gespräche direkt vor der tatkräftig werkelnden Hobbit-Küche blieb auch noch genug Zeit...

Rückblick

Service