Tolkien Lesetag 2015

Wir waren zu Gast bei Leuenhagen & Paris in der Liste Meile und haben in gemütlicher Atmosphäre dreieinhalb Stunden aus Tolkiens Werken gelesen. Herzlichen Dank an alle, die dabei gewesen sind und den Lesetag möglich gemacht haben.

» Rückblick auf den Lesetag via Twitter

» Fotogalerie vom Lesetag Hannover


Mystica Hamelon

Der erste Mittelaltermarkt der Saison ist immer etwas ganz besonderes: vor allem im März, wenn es auch noch richtig kalt sein kann. Da war der Tag in Hameln für fünf Hannohirrim eine tolle Überraschung - und sie Sonne meinte es ausgesprochen gut mit uns.

» Wunderbarer Tag im Weserbergland

» Impressionen aus Hameln


Weisheit und Zerstörung

Einen nicht unbeträchtlichen Teil seiner Inspiration fand J.R.R. Tolkien in der germanischen Mythologie. Sein Fokus lag vor allem auf Gestalten wie Trollen, Zwergen und Elfen. Göttergestalten fielen dabei heraus - mit einer Ausnahme: Odin hinterläßt eine deutliche Spur in Tolkiens Epos. Jan Niklas Meier hat für uns diese Fährte aufgegriffen und weiter verfolgt.

» zum Text


Tolkien Toast 2015

Das neue Tolkien-Jahr beginnt - wie jedermann weiß - mit dem Toast auf den Professor. Von den Grauen Anfurten bis zum Einsamen Berg versammeln sich die Fans und ergeben ihr Glas auf den Mann, der Mittelerde möglich gemacht hat...

» Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Professor!

» Fotos vom Toast


Social media

Besuche uns auf Facebook!
www.facebook.com/hannohirrim


TwitterFolge uns auf Twitter
www.twitter.com/hannohirrim


Stammtischtreffen

Nächstes Treffen:
10. April
weitere Infos


Neu auf hannohirrim.de

DTG-News

Quelle: Deutsche Tolkiengesellschaft